Mittwoch, 24. Juni 2015

Erste Schritte im Free Motion Quilting

Wie ihr ja schon wisst, arbeite ich zur Zeit an meinem Sofa-Projekt. Zwei Kissenhüllen sind schon fertig. Ideen für zwei weitere habe ich auch schon. Neben den Kissen sollen auch noch zwei Decken entstehen und ggf. noch weitere Accessoires fürs gemütliche Zuhause.

Patchworken ist die eine Sache, aber was wäre eine Patchworkarbeit ohne Quilting?
Also habe ich im Netz gestöbert und viele tolle Inspirationen gefunden. Die meisten davon waren sogenannte Free Motion Quilts. Leider ist das gar nicht so einfach, wie es aussieht.

Jetzt habe ich mir zwei Kurse bei Craftsy gegönnt und übe fleißig. Es wird wohl noch eine Weile dauern, bis ich mich wirklich an meine Kissen oder eine Decke wagen kann, aber ich wollte euch die Anfänge nicht vorenthalten.

Daher hier meine ersten Gehversuche im Free Motion Quilting. Und bitte: Nicht Lachen! Danke.
Erste Versuche mit verschiedenen Designs

Stippeling in groß und klein

Weitere Versuche

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen