Dienstag, 19. Januar 2016

Es wird kalt

Und pünktlich zur bisher kältesten Nacht des Jahres habe ich mich an aefflyns *Icy*MiniMop gewagt.

Der Kullerkeks motzte nämlich rum, dass er auch eine Minion-Mütze haben wollte (der Hosenmatz hatte schon mal vor längerer Zeit eine gekaufte bekommen).

Und auf dem Stoffmarkt hatte ich diesen total kuscheligen Teddystoff geschossen. Als Außenstoff habe ich kiwigrünen Sweat verwendet. Die Ovi hat etwas geschnauft und das Bündchen hätte, obwohl ich es schon verlängert hatte, ruhig noch etwas länger sein dürfen. Aber so sitzt die Mütze wenigstens schön fest und rutscht nicht.

Vor dem zusammennähen habe ich mit meiner Plottersoftware noch ein Minions-Ausmalbild digitalisiert und aus Flexfolie geschnitten und aufgebügelt. Für die "Brille", das Innere des Auges und das Logo auf der Hose habe ich reflektierende Folie genommen. Deswegen sieht das auf dem Foto mit Blitz auch weiß aus. Gerade in der dunklen Jahreszeit fand ich das sehr passend.

*Icy*MiniMop mit Minion

Mal sehen, ob ich eine passende Halssocke auch noch schaffe. Den Schal findet er nämlich doof.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen